Sonntag, 21 Juli 2019

Entspannungskurse

AT Kurse
Autogenes Training
AT ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Beim autogenen Training versetzt sich der Übende durch Autosuggestion selbst in den hypnotischen Bewusstseinszustand.
PME Kurse
Progressive Muskelentspannung
PME ist ein Verfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird.
Traumreisen
Imaginative Verfahren
Unsere Traumreisen sind wie ein gelenkter Tagtraum. Das Einlassen auf die Stimme, die Geschichten und Bilder zum erfahren einer besonderen Entspannung. Die Traumreise nutzt die Macht des Unterbewusstseins für mehr inneren Frieden.
A+ R A-

Zu unseren Angeboten:

Autogenes Training (AT) ist eine auf Autosuggestion basierende Entspannungstechnik. Es wurde vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt.

 

> Die aktellen AT Kurse finden sie HIER <

   

Die Entspannungstechnik der progressiven Muskelentspannung (PME) nach Edmund Jacobson ist ein Verfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht wird.

 

> Die aktellen PME Kurse finden sie HIER <

   

Fantasiereisen, Imaginationen oder Visualisierungen dienen, wenn sie als Entspannungsmethoden genutzt werden, der Vertiefung der Entspannung und sind oft Teil anderer Entspannungsverfahren wie in der Oberstufe des Autogenen Trainings oder in einigen Formen der Meditation.

 

> Die aktellen Traumreisen buchen sie HIER <

 

 

Rüdiger Ruchay Entspannungstrainer

Cornelia Heckmann Fachkraft für tiergestützte Intervention

Felix Therapiehund