Dienstag, 01 Dezember 2020

Tiergestützte Angebote

Rufen sie uns gerne von Mo-Fr 8 - 17 Uhr an unter:

(0441) 36 119 773

A+ R A-

Tiergestützte Angebote

Tiergestützte Therapie:

 

Unsere Konzepte der „Tiergestützte Therapie“ richten sich nach der Definition der ESAAT (Europäischer Dachverband der tiergestützten Therapie) und werden strukturell und fachlich durch unsere Fachkraft für tiergestützter Therapie und Pädagogik Cornelia Heckmann geleitet.

 

> Angebote der Tiergestützten Therapie <
   

Tiergestützte Entspannung:

 

Nicht nur bei Kindern und Jugendlichen ist die Entspannung im Autogenen Training, bei der progressiven Muskelentspannung oder bei der Phantasiereise mit Therapiehund einfacher und intensiver. Auch immer mehr Erwachsene fordern unseren Therapiehund an, um die gemeinsame Entspannung zu genießen.

 

> Angebote der Tiergestützten Entspannung <

   

Tiergestützte Pädagogik:

 

Auch in der Erziehung und Bildung sind unsere Therapiehunde wirksame Helfer. Im Einzelsetting unterscheidet sich die tiergestützte Pädagogik nur wenig von unserer tiergestützten Therapie. Auch im Einzelsetting sind oft ausführliche Anamnese und Zielsetzungen im Vorfeld sinnvoll, um entsprechende Methoden anzuwenden.

 

> Angebote der Tiergestützten Pädagogik <

 

   

Tiergestützte Aktivitäten :



Als niederschwelliges Angebot ist die „tiergestützte Aktivität“ ein wirksamer Einstieg mit unseren erfahrenen Therapiehundenin Kontakt zu kommen. Durch die freie Interaktion oder den gelenkten Gruppenprozess haben die Teilnehmer eine gute Zeit an der frischen Luft.

 

> Angebote der Tiergestützten Aktivitäten <

 

 

Rüdiger Ruchay Entspannungstrainer

Cornelia Heckmann Fachkraft für tiergestützte Intervention

Felix Therapiehund

Kaja in Ausbildung